Allgemeine Fragen zur Online Frankierung

Häufig gestellte Fragen:

DHL Paket bietet Ihnen einen flächendeckenden Versand von Paketen innerhalb der Schweiz. Um Ihr Paket mit uns zu versenden, benötigen Sie lediglich einen Versandlabel (Rücksendelabel) von DHL. Diesen Versandlabel (Rücksendelabel) können Sie gleich online über diese Webseite erwerben und mit Ihrem lokalen Drucker ausdrucken. Nutzen Sie dazu unsere DHL Onlinefrankierung.
Als Zahlmethoden stehen Ihnen Kreditkarte und Paypal zur Verfügung.
Nachdem Sie den Versandlabel (Rücksendelabel) auf Ihre Sendung geklebt haben, können Sie Ihr frankiertes DHL Paket unmittelbar in Ihrem nächstgelegenen DHL ServicePoint abgeben.
Nutzen Sie dazu gerne unseren DHL ServicePoint Finder, der Ihnen die Suche eines Abgabepunktes anhand Ihrer Adresse ermöglicht.
Abhängig von der Uhrzeit Ihrer Paketabgabe in einem ServicePoint stellen wir Ihre Sendung am nächsten oder übernächsten Werktag schweizweit an den Empfänger zu.

  • Die Onlinefrankierung eines DHL Pakets ist mit wenigen Klicks erledigt.
  • DHL Pakete werden mit einem aufgeklebten Versandlabel (Rücksendelabel) versendet, welche Sie über die Onlinefrankierung erwerben können.
  • Sie finden die DHL Onlinefrankierung hier
  • Im Nutzermenü der Onlinefrankierung werden Sie dazu aufgefordert, Angaben über Größe und Gewicht Ihres Paketes zu machen sowie die Adressen von Empfänger und Versender einzugeben.
  • Sie können Ihr DHL Versandlabel (Rücksendelabel) mit Kreditkarte oder Paypal bezahlen.
  • Im Anschluss drucken Sie das Versandlabel (Rücksendelabel) unmittelbar aus und kleben Sie dieses auf Ihr Paket
  • Bitte geben Sie das frankierte Paket danach in einem nahegelegenen DHL ServicePoint ab.
Tipp: Nutzen Sie unseren ServicePoint Finder, um den nächstgelegenen Abgabepunkt zu ermitteln.

In der DHL Online Frankierung erzeugte Versandetiketten werden Ihnen als PDF-Download bereitgestellt. Für den Ausdruck benötigen Sie den Adobe Reader.

War Ihr Thema nicht dabei? Kontaktieren Sie uns: